Manfred Rimkus Ihr Eventfotograf Hochzeitsfotograf im Ruhrgebiet, Recklinghausen, Gelsenkirchen, Bochum, Essen, Dortmund, Haltern am See

Weddingplaner, Hochzeitsplaner, Festplanung

Hochzeitstips rund um Planung und Vorbereitung Ihres Hochzeitstages

Do It !

 

12 Monate vorher
• Budget Planung
• Soll ein Profi die Planung übernehmen, dann sollten Sie jetzt Kontakt aufnehmen
• Gästeliste erstellen
• Wo wird gefeiert, Probeessen

10 Monate vorher
• Sie können den Termin für die kirchliche Hochzeit reservieren
(die offizielle Anmeldung ist erst 6 Monate vorher möglich)
• Beim Standesamt nach erforderliche Papiere erkundigen
• Informieren Sie Verwandte und Freunde über Ihren Hochzeitstermin
• Wer wird Trauzeuge?

9 Monate vorher
• Brautkleid aussuchen
• Ablaufsplan erstellen
• Fotograf suchen und buchen
• Videografen suchen und buchen
• Wie wird die Hochzeitsgesellschaft befördert: Konvoi oder Charterbus?
• Musik buchen

6 Monate vorher
• Anmeldung zur standesamtlichen und kirchlichen Trauung
• Weitere Unterhaltungskünstler buchen
• Eventuell Tanzkurs belegen

4 Monate vorher
• Gästeliste überarbeiten
• Einladungen drucken lassen und versenden
• Hochzeitsanzug kaufen
• Flitterwochen buchen
• Blumenkinder ausstatten

3 Monate vorher
• Trauringe aussuchen
• Hotelzimmer buchen (für das Brautpaar und Gäste)
• Sprechen Sie mit Ihrem Pfarrer den Ablauf der kirchlichen Trauung ab

2 Monate vorher
• Blumenschmuck bestellen
• Hochzeitstorte bestellen
• Programmheft für die kirchliche Trauung entwerfen und drucken lassen
• Menü und Getränkeplan mit dem Restaurant planen
• wenn gewünscht, Gästebuch besorgen
• Aufmerksamkeiten für die Gäste besorgen,
Extra Dankeschön für Blumenkinder und Trauzeugen?
• Vereinbaren Sie Termine mit dem Friseur und Make up

2 Wochen vorher
• Rückantworten der Einladungen überprüfen
• Hochzeitstische zusammenstellen, Tischordnung festlegen
• Informieren Sie das Restaurant über Tischordnung und endgültige Gästezahl
• Letzte Anprobe der Hochzeitsgarderobe, wenn nötig,
können Sie noch kleine Änderungen vornehmen lassen
• Schuhe einlaufen
• Hochzeitsanzeige aufgeben?

1 Woche vorher
• Route zur Kirche/Standesamt abfahren, sind Baustellen entstanden,
informieren Sie Ihre Gäste und Dienstleister
• Informieren Sie Ihre Nachbarn über den Polterabend

1 Tag vorher
• Legen Sie Dokumente und Ringe bereit
• Packen Sie die Koffer für die Flitterwochen
• Legen Sie Geld für Geschenkboten und die Kollekte bereit
• Notfallset zusammenstellen (Nadel, Faden, Make up, Ersatzstrümpfe, Aspirin,…)
• Jetzt noch einmal entspannen, atmen Sie tief durch, morgen ist es soweit

Viel Glück in Ihrer gemeinsamen Zukunft

wünscht Ihnen von ganzen Herzen
Manfred Rimkus

Tags: , , , , , , , , , , ,

Sorry, the comment form is closed at this time.

Eventfotografie, Hochzeitsfotografie in NRW und Ruhrgebiet